Wir über uns

 

D

er Fachverband ist das Forum der Religionslehrerinnen und Religionslehrer in unserer Landeskirche. fv - Logo
Hier findet der kollegiale Austausch statt, von dem Initiativen und Vergewisserung in den gemeinsamen Aufgaben ausgehen.

Wir stehen mitten in einem gesellschaftlichen Wandel, der den Religionsunterricht in erheblichem Maße berührt. In dieser Situation sind die gemeinsame Suche nach Orientierung und Klärung sowie das Gespräch mit allen, die für den Religionsunterricht Verantwortung tragen, vordringliche Aufgaben.

    In diesem Sinne vertritt der Fachverband die Interessen des Religionsunterrichts und der Religionslehrerschaft aller Schularten

  • - beim Schulreferat des Evang. Oberkirchenrats
  • - beim Ministerium für Kultus und Sport
  • - im Gespräch mit Parteien, Verbänden, Institutionen
  • - bei Tagungen und Kongressen
  • - durch Öffentlichkeitsarbeit
  • - durch den Newsletter an die Mitglieder
  • - durch Herausgabe der Zeitschrift entwurf

Aus unserer Satzung

§ 2 Zweck des Verbands
(1) Der Verband unterstützt die evangelischen Religionslehrerinnen und Religionslehrer in ihrer Arbeit. Daraus ergeben sich folgende Aufgaben:
  1. Vertretung ihrer Interessen bei kirchlichen, staatlichen und kommunalen Stellen und in der Öffentlichkeit; insbesondere Mitwirkung bei
    • Entwicklung und Konkretisierung religionspädagogischer Zielvorstellungen,
    • Fort- und Weiterbildung,
    • beruflicher und dienstrechtlicher Sicherung der Mitglieder.
  2. Zusammenarbeit mit Institutionen und Verbänden in Belangen des Religionsunterrichts
  3. Förderung kollegialer Verbindungen innerhalb der Religionslehrerschaft.

 

Der Fachverband lädt zur Mitarbeit ein:
DIE MITGLIEDERVERSAMMLUNG
      wählt den Vorstand, erteilt Arbeitsaufträge, entscheidet über Anträge.
DER VORSTAND
      ist Gesprächspartner bei den für den Religionsunterricht wichtigen kirchlichen und staatlichen Institutionen, Parteien und Verbänden.
DIE ZEITSCHRIFT entwurf
      bietet religionspädagogische Mitteilungen, Materialien und Handreichungen für den Religionsunterricht.
  • reli - da geht was!
  • reli - genau meins!
  • Karte
Diese Karten können bei der Vorsitzenden, Frau Bahret, bestellt werden.

 

        Seite drucken

        Startseite