Fachverband Informationen

Wir über uns

Zum Start des Videos den Play-Button klicken.

Aus unserer Satzung

§ 2 Zweck des Verbands
(1) Der Verband unterstützt die evangelischen Religionslehrerinnen und Religionslehrer in ihrer Arbeit. Daraus ergeben sich folgende Aufgaben:
  1. Vertretung ihrer Interessen bei kirchlichen, staatlichen und kommunalen Stellen und in der Öffentlichkeit; insbesondere Mitwirkung bei
    • Entwicklung und Konkretisierung religionspädagogischer Zielvorstellungen,
    • Fort- und Weiterbildung,
    • beruflicher und dienstrechtlicher Sicherung der Mitglieder.
  2. Zusammenarbeit mit Institutionen und Verbänden in Belangen des Religionsunterrichts
  3. Förderung kollegialer Verbindungen innerhalb der Religionslehrerschaft.
die komplette Satzung

Der Fachverband lädt zur Mitarbeit ein:

Mitgliederversammlung

 DIE MITGLIEDER­VERSAMMLUNG 

wählt den Vorstand, erteilt Arbeitsaufträge, entscheidet über Anträge.
Vorstand

 DER VORSTAND  

ist Gesprächspartner bei den für den Religionsunterricht wichtigen kirchlichen und staatlichen Institutionen, Parteien und Verbänden.
entwurf

 DIE ZEITSCHRIFT entwurf 

bietet religionspädagogische Mitteilungen, Materialien und Handreichungen für den Religionsunterricht.

Mitgliedsbeitrag:
      25 € jährlich

Vikarinnen und Vikare, RuheständlerInnen, Beurlaubte, Arbeitslose, Studierende und Referendare
     zahlen KEINEN Beitrag

Konto des Fachverbandes:

Evang. Kreditgenossenschaft
IBAN: DE22 5206 0410 0000 5075 98
BIC: GENODEF 1EK1
reli - da geht was!reli - genau meins!Karte
Diese Karten können bei der 2. Vorsitzenden, Frau Bahret, bestellt werden.


ANSCHRIFT
DER 1. VORSITZENDEN:

Fachverband Evang. Religionslehrerinnen und Religionslehrer in Baden e.V.
Thyra Lenssen
Am Seiberg 2a
79331 Teningen-Heimbach

Kooperationspartner des Fachverbands

fv Der Fachverband evangelischer Religionslehrerinnen und Religionslehrer in Baden e.V.

sucht immer wieder das Gespräch zu aktuellen, den Religionsunterricht und die Religionslehrerschaft betreffende Themen mit Institutionen und Verbänden.
Fachverband Kooperationen
AKfgGemeinsam mit der Fach­gemein­schaft evan­geli­scher Religions­lehrer in Württem­berg und dem öku­menischen Arbeits­kreis der Religions­lehrer­verbände in Baden-Württem­berg werden die Interessen der Religions­lehrer­schaft bei den Kirchen­leitungen und den politisch Verant­wortlichen (Kultus­ministerium, Landtags­fraktionen, Landtags­hearing) eingebracht.
entwurfDie weit über Baden-Württem­berg hinaus geschätzte religions­päda­gogische Zeitschrift entwurf stellen Fachverband und Fachgemein­schaft als Herausgeber in Zusammen­arbeit mit dem Friedrich-Verlag  den Religions­lehre­rinnen und Religions­lehrern zur Verfügung.
AEEDComenius InstitutAuch in der Arbeit der Dachverbände Arbeits­gemein­schaft Evange­lischer Erzieher (AEED) , sowie des Comenius-Instituts in Münster ist der Fachverband durch (Vorstands-) Mitglieder vertreten. Hier werden bildungs­poli­tische Fragen wie z.B. die Zukunft des Religions­unterrichts im Hinblick auf die europäische Integration in Konsul­tationen und Tagungen erörtert.
MAV / PfarrvertretungARKAlle Fragen des Dienstrechts der angestellten Religions­lehrerinnen und Religions­lehrer im kirchlichen Dienst werden durch die Arbeits­rechtliche Komission geregelt. Der Fachverband ist über (Vorstands-) Mitglieder in der Mitarbeiter­vertretung und in der Kirchen­gewerk­schaft Landes­verband Baden (ehemals vkm) vertreten.

Schließlich werden dienst­rechtliche Belange der ordinierten Religions­lehrerinnen und Religions­lehrer von der Pfarr­vertretung und die der nicht­ordinierten durch die Mitarbeiter­vertretung behandelt. In beiden Gremien ist der Fachverband durch (Vorstands-) Mitglieder vertreten.

Wie alles begann:

Gruendung-fgnb
Dieses Schreiben von 1961 als Einladung zur Vorstandswahl der „Fachgemeinschaft hauptamtlicher evangelischer Religionslehrer Nordbaden“ ist so etwas wie die Gründungsurkunde unseres Verbandes.

Geschaeftsordnung-fgnb
Die ebenfalls 1961 formulierte Geschäftsordnung wurde später durch die - mehrfach geänderte - Satzung unseres Verbandes ersetzt.    Die aktuelle Satzung...

        Seite drucken

        Startseite

Fachverband
Fachverband evang. Religionslehrerinnen und Religionslehrer in Baden e.V.