Buchtipps


01.04.2021              

Oberstufe Religion kompakt

Oberstufe Religion kompaktDas Buch bietet eine kompakte Darstellung der Unterrichtsthemen Themen Wirklichkeit, Gott, Mensch, Jesus Christus, Kirche, Ethik und Religionen. Es hat zum Ziel, Schülerinnen und Schüler der höheren Klassen weiterführender Schulen zentrale Fragestellungen des christlichen Glaubens in verständlicher Weise nahe zu bringen und sie zum eigenständigen Nachfragen und Nachdenken zu bewegen. Dabei legt das Buch Wert darauf, unterschiedliche Perspektiven und Verständnismöglichkeiten aufzuzeigen und diese begründet miteinander ins Gespräch zu bringen. Quellentexte aus Theologie und Philosophie liefern hierzu wichtige Beiträge und ermöglichen eine Auseinandersetzung mit der Tradition. (Verlagstext)
277 Seiten, Preis: 24,95 €

Bestellmöglichkeit bei calwer.com

01.04.2021              

RU kompakt Berufliches Gymnasium

RU kompakt Berufliches GymnasiumDas Heft bietet ausgearbeitete Unterrichtsvorschläge und in der Praxis erprobte Materialien zu den Themen „Religion neu wahrnehmen“ und „Religion in einer pluralen Welt“ für Schülerinnen und Schüler des Berufliche Gymnasiums. Es gibt eine Fülle von Anregungen für einen abwechslungsreichen und gelingenden Unterricht, der die Vorgaben der Bildungspläne im Blick auf den Erwerb prozessbezogener und inhaltbezogener Kompetenzen erfüllt. (Verlagstext)

64 Seiten, Preis: 16,95 €
Bestellmöglichkeit bei calwer.com

01.04.2021              

Oberstufe Religion Kirche plus

Lehrerhandbuch, Praxismaterialien

Oberstufe Religion Kirche plusDer Lehrerband zum Thema "Kirche plus" unterstützt Ihre Unterrichtsvorbereitung und gibt Anregungen zur Arbeit mit dem Schülerheft. Der Band bietet ausführliche Hintergrundinformationen zu den Texten und Bildern des Schülerheftes, didaktische Anregungen und Hinweise auf ergänzende Medien (z.B. Videoclips und Homepages) sowie Erläuterungen und Vorschläge zu den Arbeitsaufgaben im Heft. (Verlagstext)
112 Seiten, Preis: 21,50 €

Bestellmöglichkeit bei calwer.com

01.04.2021              

Kann es Gerechtigkeit geben?

Identität – Auf der Suche nach dem „Ich“

Zwei Unterrichtseinheiten für die Klassen 7/8

Kann es Gerechtigkeit geben? - TitelseiteSowohl das Themengebiet Gerechtigkeit als auch das Annähern an die Frage nach der eigenen Identität treffen bei Mittelstufenschülern auf ein Entwicklungsstadium, welches geeignet ist, eine solide Ausgangs- und Interessensbasis für derart tiefgehende und spannungsreiche Themenfelder zu bilden. Die Unterrichtsbausteine versuchen, sich diesen beiden Themen aus verschiedenen Perspektiven anzunähern und ausgewählte Aspekte altersgerecht zu vertiefen. Aus ihnen können zwei Unterrichtseinheiten für Klasse 7 und 8 entstehen, die Anregungen zur Auseinandersetzung bieten. (Verlagstext)

88 Seiten, Preis: 18,95 €
Bestellmöglichkeit bei calwer.com

21.01.2021              

BasisBibel als Vollbibel mit Altem und Neuem Testament

Die Bibel neu übersetzt

BasisBibel - unterwegsaufgeschlagene BasisBibelIm Zeitalter digitaler Medien hat sich das Leseverhalten grundlegend verändert. Messenger-Dienste, Online-Berichterstattung, Soziale Medien: Die Textmenge, mit der Menschen jeden Tag konfrontiert werden, nimmt stetig zu. Zeit und Bereitschaft für eine intensive Lesebeschäftigung nehmen dagegen ab. Der lesefreundliche Text der BasisBibel ist von Anfang an für das Lesen am Bildschirm konzipiert. Die BasisBibel ist eine neue Bibelübersetzung in zeitgemäßem Deutsch. Sie zeichnet sich in besonderer Weise durch ihre Verständlichkeit und Zuverlässigkeit aus. Kurze Sätze, eine klare und prägnante Sprache und ihr einzigartiges Design innen und außen sind die Markenzeichen der BasisBibel. Zusätzliche Erklärungen von Begriffen und Sachverhalten, deren Kenntnis nicht vorausgesetzt werden kann, erleichtern das Verständnis der biblischen Texte. Die BasisBibel ist dadurch einfach zu lesen und gut zu verstehen. Für die BasisBibel wurden alle biblischen Texte vollständig neu übersetzt. Grundlage dafür waren die Bibeltexte in den Ursprachen Hebräisch, Aramäisch und Griechisch. (Verlagstext)

Informationen zu den verschiedenen Basis-Bibel-Ausgaben finden Sie hier bei die-bibel.de
die BasisBibel online lesen

21.01.2021              

Zeitschrift für christlich-jüdische Begegnung im Kontext

Zeitschrift für christlich-jüdische BegegnungDie "Zeitschrift für christlich-jüdische Begegnung im Kontext" steht in der Tradition und den ursprünglich gesetzten Zielen des früheren "Freiburger Rundbriefs", der vor 70 Jahren zum ersten Mal erschienen ist. In ihrem ersten Geleitwort schreibt die Gründerin und Initiatorin Dr. Gertrud Luckner unter anderem, dass sich aus ihren Hilfsaktionen für Juden in der Nazizeit, die sie im Untergrund mit Unterstützung kirchlicher Kreise und der Caritas organisiert hatte, nach 1945 die Frage ergab, welche Konsequenzen zu ziehen sind: »Dabei wurde auch die Herausgabe einer Korrespondenz angeregt, die das Verhältnis zwischen den Angehörigen des alten und des neuen Gottesvolkes informierend und klärend behandeln und so die verhängnisvolle gegenseitige Unkenntnis überwinden helfen soll.« Diese Aufgabe hat sich im Laufe der vergangenen 70 Jahre kaum verändert, denn die gegenseitige Kenntnis und Achtung zu fördern ist ein Dauerauftrag, dem sich insbesondere Christen in ihrem Verhältnis zu Juden immer wieder aufs Neue stellen müssen. (aus dem Editorial)
Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 3-2020 als pdf-Datei

Bestellmöglichkeit:
Geschäftsstelle ZfBeg
Zeitschrift für christlich-jüdische Begegnung im Kontext (Freiburger Rundbrief)
Wilma Jansen | Heike Jansen
Postfach 5703 | 79025 Freiburg i.Br.
Telefon +49 (0)761/21771643
info@zfbeg.de

21.01.2021              

Antisemitismusprävention in der Grundschule – durch religiöse Bildung

Antisemitismusprävention in der GrundschuleFür den deutschen Kontext ist bislang weitgehend unerforscht, wie sich antisemitische Einstellungen bei Kindern bilden. Aber bereits bei den Sechs- bis Zwölfjährigen prägen sich spätere jugendliche Erscheinungsformen von antisemitischen Einstellungen. Hierbei kommt der religiösen Bildung im Grundschulkontext eine besondere Bedeutung zu, denn das Thema ›Judentum‹ ist für die höheren Grundschulklassen fest in den Lehrplänen verankert und dies führt für viele Schüler*innen zu einer Erstbegegnung mit jüdischer Geschichte, Theologie, Tradition und Kultur – eventuell auch zu einer ersten dialogischen Begegnung mit Menschen jüdischen Glaubens oder dem Besuch einer Synagoge. Dieser Band ist ein evidenter Schritt zu einer friedenspädagogisch motivierten Reform für den Religionsunterricht in der Grundschule. (Verlagstext)
361 Seiten, Preis: 37,99 €

Bestellmöglichkeit bei vandenhoeck-ruprecht-verlage.com

09.12.2020              

Das große Bibel-Vorlesebuch

Mit 35 Erzählungen durch das Kirchenjahr

Das große Bibel-Vorlesebuch - TitelseiteEine gut erzählte Geschichte macht aus den Ohren Augen! Advent, Nikolaus, Weihnachten, Ostern, Taufe, u.v.m. – in 35 Geschichten zum Vor- und Selbstlesen oder zum Nacherzählen bietet der großartige Erzähler Frieder Harz in diesem Vorlesebuch reichlich Ideen, die Kinderherzen lieben werden: spannende Abenteuer von Bischof Nikolaus, interessante Figuren wie Josef und Maria, inspirierende Geschichten zum Mutmachen und für die Freude am Leben. Der perfekte Stoff für viele schöne Vorlesestunden. (Verlagstext)

Preis: 34,00 €, eBook 25,99 €
Bestellmöglichkeit bei randomhouse.de

04.12.2020              

Mensch 4.0 – Maschine 4.0

Bausteine für den Religionsunterricht an beruflichen Schulen

Mensch 4.0 – Maschine 4.0Industrie 4.0, Arbeit 4.0 – die durch die Digitalisierung erfolgten und erfolgenden Umbrüche in der Arbeitswelt haben auch Auswirkungen auf den Menschen in seiner Gesamtheit. Wie steht es also um den Menschen 4.0?
In diesem Band für den Religionsunterricht an berufsbildenden Schulen werden Grenzen und Chancen der Digitalisierung schülergerecht aufbereitet. In sieben Modulen laden erfahrene Lehrkräfte zur Auseinandersetzung mit zentralen Themen ein, die sich aus der Digitalisierung heraus ergeben: Gerechte Rechner, Identität, Freiheit, Leib und Seele 4.0, Trauer, Glück, Werte. (Verlagstext)
120 Seiten (mit eBook), Preis: 23,00 € | eBook: 18,99 €

Bestellmöglichkeit bei vandenhoeck-ruprecht-verlage.com

04.12.2020              

Einführung in die Religionsdidaktik

Mit Tipps für einen gelingenden Religionsunterricht

Einführung in die Religionsdidaktik - TitelseiteDieses Buch eignet sich besonders für Studierende der Religionspädagogik sowie für Referendarinnen und Referendare.
Das Buch bietet eine umfassende und praxisnahe Einführung in den Religionsunterricht. Die Besonderheiten des Faches, seine Anforderungen an die Unterrichtenden sowie grundlegende didaktische Überlegungen bei der Unterrichtsplanung werden ebenso thematisiert wie konkrete Fragen der Vorbereitung, Gestaltung und Durchführung des Unterrichts. Der zweite Teil des Buches gibt eine Vielzahl unterrichtspraktischer Methoden an die Hand, mit deren Hilfe sich ein ansprechender, didaktisch reflektierter und kompetenzorientierter Religionsunterricht gestalten lässt. (Verlagstext)

248 Seiten, Preis: 24,95 €
Bestellmöglichkeit bei calwer.com

04.12.2020              

"Weil man halt ja nebenbei, so etwas gelernt hat..."

Lernortspezifische Jugendtheologie in Schule und Gemeinde

Weil man halt ja nebenbei, so etwas gelernt hat...Macht es einen Unterschied, ob man im Religionsunterricht oder der Gemeindekatechese bzw. Gemeindepädagogik kinder- bzw. jugendtheologisch arbeitet? Wie entfaltet sich dieser Ansatz an den verschiedenen Lernorten Schule und Kirche? Der vierte Band des Jahrbuches für Kinder- und Jugendtheologie geht diesen Fragen konzeptionell und empirisch nach und entwickelt Perspektiven für kontextsensible religiöse Bildungsprozesse mit Kindern und Jugendlichen. (Verlagstext)

282 Seiten, Preis: 28,95 €
Bestellmöglichkeit bei calwer.com

04.12.2020              

Oberstufe Religion - Kirche plus

Schülerheft

Oberstufe Religion - Kirche plusMit dem neu erarbeiteten Materialheft der Reihe Oberstufe Religion Neu können Schülerinnen und Schüler diese und weitere Fragen nach Religion und Kirche stellen und in Auseinandersetzung mit theologischen, soziologischen und historischen Erkenntnissen sowie mit ethischen, religiösen und interreligiösen Positionen erörtern. Mit dem „plus“ wird angezeigt, dass das das neue Heft – in Unterscheidung zu früheren- stärker soziologische und vor allem interreligiöse Aspekte einbezieht.
Das Materialheft orientiert sich an den Kompetenzerwartungen der Bildungspläne der Oberstufe an allgemein- und berufsbildenden Gymnasien. (Verlagstext)
80 Seiten, Preis:16,95 €, Staffelpreise: ab 10 Expl. 14,95 €, ab 25 Expl. 12,95 €

Downloadmöglichkeit bei calwer.com

04.12.2020              

Modelle als Wege des Theologisierens

Religionsunterricht besser planen und durchführen

Modelle als Wege des TheologisierensOffene Gespräche über religiöse Fragen zu führen ist eine wichtige Aufgabe für den Religionsunterricht. Doch viele Religionslehrkräfte fühlen sich unbehaglich, wenn vonseiten der Schüler/innen Beiträge kommen, die sie nicht recht einordnen können und die sie in der Vorbereitung nicht eingeplant haben. „Fruchtbare Momente“ verstreichen unter Umständen ungenutzt. Man fühlt sich, als wäre man vom Weg abgekommen, hätte sich verirrt. Nun müsste man wissen, wo man gerade ist und welche Wege wohin führen. Das vorliegende Buch möchte genau das erreichen.
Zu den wichtigen Themen des Lehrplans bietet es einen Modellrahmen an, der die benötigte Orientierungshilfe leistet. Der Modellrahmen verdichtet die möglichen Verstehensweisen eines Themas. Er kann dazu beitragen, dass jede Religionslehrkraft ihren eigenen Standpunkt genau kennt und ihn in Beziehung zu den Positionen der Schüler/innen, der Fachtheologie und des Lehrplans setzen kann. (Verlagstext)

292 Seiten, Preis: 29,00 € | eBook 23,99 €
Bestellmöglichkeit bei vandenhoeck-ruprecht-verlage.com

26.09.2020              

Judentum und Islam unterrichten

Religion unterrichten - Gott - TitelseiteAn der Art, wie Judentum und Christentum im christlichen Religionsunterricht thematisiert werden, kann man zugleich Signifikantes über die christliche Religionspädagogik selbst ablesen. Zumeist wurden diese als Objekte aus christlicher Perspektive unterrichtet.
Was aber, wenn zunächst jüdische und islamische Stimmen selbst eingeholt würden, wenn untersucht würde, unter welch komplexen Bedingungen religiöser, sozialer oder auch kultureller Art Muslime und Juden in Deutschland leben? Was wenn zugleich theologische, didaktische und methodische Grundierungen eingespielt würden und man analysierte, wie sich derzeit das Verhältnis von Judentum, Christentum und Islam unter den Herausforderungen zunehmender Säkularität und Heterogenität darstellte? Dann könnte sich daraus eine vieldimensionale Konstellation ergeben, die für die didaktische Erörterung von Judentum und Christentum höchst ertragreiche wie vielversprechende Perspektiven anbahnt. Genau solches unternimmt dieses Jahrbuch. (Verlagstext)

272 Seiten, Preis: 37,00 € | eBook 29,99 €
Bestellmöglichkeit bei vandenhoeck-ruprecht-verlage.com

26.09.2020              

"Ich lege Protest ein"

Mit Paul Schneider Glauben und politische Verantwortung erkunden

Religion im DialogReligionsunterricht hat u. a. die Aufgabe von Erinnerung. Dies gilt auch für das dunkle Kapitel des Nationalsozialismus in der jüngsten deutschen Vergangenheit. Der evangelische Pfarrer Paul Schneider (1897–1939) gehört neben Dietrich Bonhoeffer und Martin Niemöller zu den bekannten Persönlichkeiten der Bekennenden Kirche.
Dieser Unterrichtsmaterialband verbindet die Aufgabe des Erinnerns mit der Frage nach den Herausforderungen für Christin und Christ sein heute. Schülerinnen und Schülern wird ein Einblick in die NS-Zeit aus der Perspektive eines Pfarrers eröffnet, der seinen PROTEST gegen den Unrechtsstaat mutig zum Ausdruck gebracht hat. Historische Quellentexte, interaktive Lernformen und (Selbst-)Reflexionsanstöße machen Schülerinnen und Schülern die Glaubensüberzeugungen, Handlungsmotivationen, Ängste und Gedanken Paul Schneiders zugänglich und bieten die Chance, vor diesem Hintergrund die eigene Sichtweise auf die NS-Zeit sowie auf christlich begründetes politisches und gesellschaftliches Verantwortungsbewusstsein zu hinterfragen. (Verlagstext)
Mit dem Materialband erhalten Sie zugleich digitalen Zugriff auf den Dokumentarfilm von Sabine Steinwender-Schnitzius über Paul Schneider: „Ihr Massenmörder – ich klage euch an!“ (20 Min.).

48 Seiten, Preis: 16,00 € | eBook 12,99 €
Bestellmöglichkeit bei vandenhoeck-ruprecht-verlage.com

30.08.2020              

Open Access: Religion unterrichten - „Gott“

Religion unterrichten - Gott - Titelseite»Religion unterrichten« ist ein kostenloses ökumenisches Online-Angebot für Religionslehrkräfte. In jährlich zwei Heften, die Ihnen im V&R-Webshop zur Verfügung stehen, erhalten Sie zahlreiche Anregungen zu curricular ausgewiesenen und aktuellen religiösen Themen. Pro Heft wird ein Thema von Expertinnen und Experten aus Forschung und Praxis aufbereitet. Der Praxisteil der Zeitschrift enthält kleine Unterrichtseinheiten und -materialien, Bilder und Arbeitsblätter.
Im ersten Heft geht es um die Gottesfrage in evangelischer, katholischer, jüdischer und islamischer Perspektive sowie die konfessions- und religionsübergreifende Frage nach der Allmacht Gottes. Der Praxisteil enthält Materialien und Arbeitsblätter für die Sekundarstufe I und II. Arbeitsaufgaben in dem PDF können bearbeitet und didaktisch angepasst werden. Die Textfelder des PDFs können die Schülerinnen und Schüler direkt beschreiben und das Ergebnis abspeichern. (Verlagstext)
118 Seiten, Preis: kostenlos

Downloadmöglichkeit bei vandenhoeck-ruprecht-verlage.com

15.07.2020              

Religion im Dialog

Klasse 7/8

Religion im Dialog“Religion im Dialog” bedeutet, Begegnungen anzuregen. Wie? Das neue Lehrwerk für den evangelischen Religionsunterricht verfolgt einen konfessionell-kooperativen Ansatz, der mit einem dialogischen Ansatz verknüpft ist. So wird der Vielfalt der Schülerschaft und der Realität des Religionsunterrichts optimal Rechnung getragen.
“Religion im Dialog” bezieht durchgängig evangelische und katholische Perspektiven bei Materialien und Aufgaben ein. Gleichzeitig werden jüdische und muslimische sowie verschiedene weltanschauliche Perspektiven eingebracht. Der Fokus liegt dabei auf gelebter Religion. Damit entstehen Lernarrangements, die dazu einladen, miteinander ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen. So können die Schülerinnen und Schüler sehen, wie verschieden sie sind und wo sie vielleicht auch etwas verbindet. (Verlagstext)

176 Seiten, Preis: 22,00 €
Bestellmöglichkeit bei vandenhoeck-ruprecht-verlage.com

15.07.2020              

Niemals Nummer – Immer Mensch

Erinnerungslernen im Religionsunterricht

Niemals Nummer – Immer MenschIn den letzten Jahren erlebt Rechtspopulismus in Europa einen Aufschwung und beinahe täglich erreichen uns Aussagen von Politiker*innen, die diese Tendenz nicht nur unterstreichen, sondern zusätzlich anfachen. Im Gegensatz dazu stehen die Lehrpläne an Österreichs Schulen, die einen Unterricht vorsehen, der über das Thema Nationalsozialismus informiert und menschenverachtendem Umgang gegensteuern soll. Orientierungskompetenz und Persönlichkeitsbildung für Schüler*innen sind dabei wichtige Wertmaßstäbe. In Deutschland beschäftigten sich bereits in den 1970er Jahren Untersuchungen mit dem »Lernprozess Christen Juden«, während in Österreich erst Anfang der 1990er Jahre eine Auseinandersetzung mit Lehrplänen und Schulbüchern dazu einsetzte. Eine groß angelegte Studie aus dem Jahr 2014 zum Thema Mauthausen beleuchtet das Unterrichtsgeschehen näher. Der Band befasst sich mit den Unterrichtskonzepten, die Religionslehrer*innen entwickeln, damit Erinnerungslernen gelingen kann. Im Fokus stehen erstmals die Lehrpersonen selbst mit ihren persönlichen und fachlichen Zugängen zum Thema. (Verlagstext)
331 Seiten, Preis: 50,00 € | eBook: 39,99 €

Bestellmöglichkeit bei vandenhoeck-ruprecht-verlage.com

15.07.2020              

Religion noch besser unterrichten

Qualität und Qualitätsentwicklung im RU

Religion noch besser unterrichtenBei diesem Band handelt es sich um die erste zusammenfassende Darstellung zu Qualität und Qualitätsentwicklung im Religionsunterricht. Er nimmt damit die in fast allen Bundesländern derzeit aktuelle Umstellung von Qualitätsentwicklung sowie der Aus- und Fortbildung im Sinne empiriebasierter Verfahren auf und stellt die dafür erforderlichen wissenschaftlichen Grundlagen bereit. Zugleich ist er so angelegt, dass er nicht nur auf der Ebene von Ausbildungs- oder Fortbildungseinrichtungen genutzt werden kann, sondern auch von der einzelnen Religionslehrkraft her denkt und dieser Möglichkeiten an die Hand gibt, den eigenen Unterricht weiterzuentwickeln. (Verlagstext)

208 Seiten, Preis: 25 € | e-Book 19,99 €
Bestellmöglichkeit bei vandenhoeck-ruprecht-verlage.com

09.06.2020              

Zwischen Märchen, Tatsachenbericht und Glaubenszeugnis

Biblische Geschichten im Religionsunterricht der Grundschule

Zwischen Märchen, Tatsachenbericht und GlaubenszeugnisTrotzdem viele Kinder erstmals und oft ausschließlich im Religionsunterricht der Grundschule mit biblischen Texten in Kontakt kommen – die hier ablaufenden bibeldidaktischen Prozesse also elementare Bedeutung für die Entwicklung des Bibelkonzepts tragen – , gibt es bisher kaum empirische Erkenntnisse über die diesbezügliche Praxis. Den Vorwurf eines unreflektiert normativen Gebrauchs biblischer Erzählungen im Grundschulreligionsunterricht hinterfragend untersucht die Autorin in Form einer rekonstruktiven Analyse videographisch aufgezeichneter Unterrichtseinheiten, wie biblische Erzählungen – hinsichtlich ihres besonderen Wesens als menschliche Glaubenszeugnisse – im Religionsunterricht der Grundschule erarbeitet werden. (Verlagstext)

482 Seiten, Preis: 54,99 €
Bestellmöglichkeit bei vandenhoeck-ruprecht-verlage.com

05.06.2020              

Die Methodenbibel

37 Bibeltexte – 111 Methoden für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Die MethodenbibelDie Methodenbibel schafft kreative Zugänge, um Kinder von 6 bis 12 Jahren biblische Geschichten selbst und mit anderen entdecken zu lassen. Sie ist eine Methodensammlung für alle, die Bibeltexte gestalten, erforschen, erspielen, inszenieren, austauschen, dokumentieren, präsentieren und reflektieren wollen.
Zu jedem Bibelext steht der Dreiklang an Methoden für die Begegnung, Auseinandersetzung und Übertragung zur Verfügung. Ein Verzeichnis der Methoden sowie umfangreiches Downloadmaterial zur Umsetzung der Methoden ermöglichen eine einfache Anwendung in der Praxis. (Verlagstext)

184 Seiten, Preis: 19,95 €
Bestellmöglichkeit bei die-bibel.de

05.06.2020              

Kursbuch Religion Elementar 3

Arbeitsbuch für den Religionsunterricht im 9./10. Schuljahr - »Neuausgabe« Schülerbuch

Kursbuch Religion Elementar 3Kursbuch Religion Elementar für grundlegendes und mittleres Lernniveau verbindet eine große Praxisnähe mit den Erfordernissen eines modernen, an Kompetenzen, differenzierten Lernniveaus und eigenständigem Lernen orientierten Unterrichts.
Kursbuch Religion Elementar orientiert sich an den Bedürfnissen und Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler,
ist konsequent an dem Erwerb von fachspezifischen und übergreifenden Kompetenzen orientiert,
nimmt die Fragen nach Identität und Sinnfindung ernst und knüpft bei diesen an,
unterstützt individuelles und gemeinschaftliches sowie selbstorganisiertes und projektorientiertes Lernen. (Verlagstext)
208 Seiten, Preis: 23,50 € Prüfpreis: 11,75 €

Bestellmöglichkeit bei calwer.com

05.06.2020              

Ist das nicht Sara?

Eine Geschichte zum Judentum

Ist das nicht Sara?Die Verbindung aus fesselnder Handlung und Einführung in den jüdischen Glauben machen das eBook zu einer idealen Begleitlektüre im Religions- und Geschichtsunterricht ab Klasse 5.
Eine spannende Reise in die deutsche Vergangenheit und die Geschichte des Judentums.
Ein kleines Lexikon mit den wichtigsten Begriffen zum Judentum rundet das Buch ab.
(Verlagstext)

96 Seiten (pdf-Datei), Preis: e-Book 6,99 €
Bestellmöglichkeit bei calwer.com

05.06.2020              

Der vertauschte Buddha

Eine Geschichte zum Buddhismus

Der vertauschte BuddhaMonika Tworuschka verbindet fesselnde Spannung mit Grundinformationen zum Buddhismus. Das eBook eignet sich damit ideal als Begleitlektüre im Religionsunterricht ab Klasse 5.
Ein Jungenchor aus Deutschland ist auf Konzertreise durch Sri Lanka unterwegs. Als einer der Jungen eine Buddhastatue als Souvenir kauft, geraten sie in die Machenschaften einer Schmugglerbande und werden verfolgt... Das für Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren geschriebene Buch bietet neben Einblicken in den Buddhismus auch ein spannendes Leseabenteuer. (Verlagstext)
96 Seiten (pdf-Datei), Preis: e-Book 6,99 €

Bestellmöglichkeit bei calwer.com

05.06.2020              

Schöpfung gestalten

Mit Jugendlichen Religion und Ethik denken

Schöpfung gestalten»Schöpfung gestalten« ist eine lebensweltlich-ethische Konkretion der grundlegenden Auseinandersetzung mit der Geschöpflichkeit des Menschen sowie der belebten und unbelebten Umwelt. Den Leitfaden des Heftes bilden die weltweiten Bemühungen um eine »nachhaltige Entwicklung«, zu denen religionspädagogische Zugänge einen eigenen Beitrag mit Hoffnungsperspektive liefern können. Die Grundlage für eine spezifisch religionspädagogische Perspektive bietet die Aktualisierung von zentralen Motiven wie Verantwortung, Respekt und Anerkennung innerhalb der biblischen Überlieferung. (Verlagstext)

64 Seiten, Preis: Buch mit eBook 18,00 € | eBook (pdf) 14,95 €
Bestellmöglichkeit bei vandenhoeck-ruprecht-verlage.com


        Seite drucken

        Startseite

Fachverband
Fachverband evang. Religionslehrerinnen und Religionslehrer in Baden e.V.