fv Jahrestagung
und Mitgliederversammlung

Samstag 7. Oktober 2017
Rastatt, Bildungshaus St. Bernhard


Der Fachverband blickt auch mit der diesjährigen Tagung auf ein sensibles Thema. Die religiös-weltanschaulichen Veränderungen der Zusammensetzung unserer Gesellschaft sowie die vermehrte politische Verknüpfung von Religion und Gewalt befeuern die Diskussion, welcher Raum Religion und religiöser Bildung in der gesellschaftlichen Öffentlichkeit zukünftig zukommen kann und soll. Damit wird auch der konfessionell verantwortete Religionsunterricht in Frage gestellt.
Stefan HerrmannAls Referent konnten wir Stefan Hermann gewinnen. Er ist Direktor des ptz Stuttgart und setzt sich mit Fragen religiös-weltanschaulicher Bildung in einer pluralistischen Gesellschaft wissenschaftlich auseinander.

Tagungsprogramm

10:30 Uhr "RU der Zukunft - Religiös-weltanschauliche Bildung in einer pluralistischen Gesellschaft"
Stefan Hermann. ptz
12:30 Uhr Mittagessen
14:00 Uhr Diskussion über die Zukunft des RU

15:15 fv Mitgliederversammlung

Bericht des Vorstandes | Kassenbericht | Entlastung des Vorstandes | Neue Satzung II | Neues aus dem Referat IV | Sonstiges
    weitere Infos auf dem Flyer (pdf)
    Texte und Meldungen zur Zukunft des RU
 

Landeskirche präsentiert Bildungsgesamtplan 2017

Bildungsgesamtplan 2017Die badische Landeskirche hat ihre neuen Bildungsziele für die kommenden Jahre veröffentlicht. Unter dem programmatischen Titel „Gut gebildet glauben“ benennt die 63-seitige Schrift die aktuelle Konzeption mit ihren Zielen und Maßnahmen für die Zukunft. Schwerpunkte liegen unter anderem auf der interreligiösen Bildung, der Stärkung der Medienarbeit, der Inklusion und der Bildungsgerechtigkeit.  mehr

rpi-Impulse:
Kooperation im RU

rpi-ImpulseWie funktioniert Kooperation im RU? Wo liegen die Chancen? Wo die Grenzen? Welche Rolle spielt die Konfessionalität der Lehrkräfte und der Lernenden? Wie kann der RU den verschiedenen Prägungen gerecht werden? Zu diesen Fragen möchte das neue Heft der rpi-Impulse einen Beitrag leisten und einige Schneisen schlagen.   mehr...

LitTipps - Book-Review der etwas anderen Art

LitTippsDie LitTipps wollen nicht nur über die neueste religionspädagogische Literatur informieren, vielmehr wollen die LitTipps die Lehrkräfte im Fach Religion, die Lust am Lesen haben, von ganz verschiedenen Seiten her inspirieren: Von der Fachliteratur bis zum Krimi, vom Hörbuch bis zum Computerspiel...   mehr...

Kirchen wollen beim RU enger zusammenarbeiten

RUWeniger Taufen bedeuten auch für den Religionsunterricht weniger Kinder. Die Kirchen wollen aus der Not eine Tugend machen und im gemeinsamen Schulunterricht der religiösen Bildung neue Impulse geben. Vorbilder gibt es bereits. domradio.de beschäftigt sich ausführlich mit dem Thema konfessionell-kooperativer Religionsunterricht und stellt den RU in Baden-Württemberg als Modell vor.   mehr...

Fortbildungsangebot 2017/2018

FortbildungDer ptz-RPI-Flyer mit dem Fortbildungsangebot für 2017/2018 ist erschienen. Download hier als pdf-Datei.  Details zu den einzelnen Angeboten finden Sie auf der ptz-RPI-Homepage.
Das ptz Stuttgart versucht sich im Bloggen und hofft auf Resonanz. Kommentieren erwünscht. Feedback ist das Erfolgsgeheimnis des Lernens, sagt John Hattie.   mehr...


fv fv-rss Sie können die Nachrichten und Informationen unserer Website auch als RSS-Feed abonnieren. Die meisten Browser (außer Chrome und Edge) haben einen Feed-Reader integriert. Sie können aber auch eigenständige Feed-Reader installieren, die in der Darstellung und Übersichtlichkeit meist bequemer sind. Auf jeden Fall werden Sie immer über aktuelle Meldungen und neues Arbeitsmaterial informiert. die News als RSS-Feed RSS-Feed

 

Website template by Arcsin

 Startseite 
 Fachverband intern 
 Kontakt 
 Wir über uns 
 Der Vorstand 
 Mitgliedsbeitrag 
 Newsletter bestellen 
 Aktuelles  
 Neues Arbeitsmaterial 
 Buchtipps 
 Links 
 Impressum