Aktuelles

Startseite-> Aktuelles -> aktuelle Meldung
     14.03.2019

Religiösen Schulunterricht stärken

Jahresgespräch zwischen den Landesbischöfen und Muslimen

Gesprächsrunde Bischöfe MuslimeDie Bischöfe der evangelischen Landeskirchen in Baden-Württemberg, Dr. h. c. Frank Frank Otfried July (Stuttgart) und Prof. Dr. Jochen Cornelius-Bundschuh (Karlsruhe) trafen sich am 12.03. zum Jahresgespräch mit muslimischen Vertretern. Der Austausch soll der Verständigung zwischen den beiden Religionen dienen.
Zentrales Thema war der islamische Schulunterricht an staatlichen Schulen. Die verschiedenen Positionen zum derzeitigen Stiftungsmodell wurden ausgetauscht. Einigkeit herrschte in dem Bedürfnis, eine dauerhafte Lösung für den islamischen Schulunterricht zu finden und nicht mehr in Modellprojekten zu verharren. Die Schaffung eines flächendeckenden Angebots in Baden-Württemberg war ein weiteres Anliegen der Islamvertreter. „In dem Wunsch guten Religionsunterricht an staatlichen Schulen zu erhalten und zu fördern, sehen wir uns mit unseren Gesprächspartnern verbunden“, so die beiden Landesbischöfe.

Im Gespräch wurde auch deutlich, dass das Kilma gegenüber Muslimen in der Gesellschaft rauer wird. „Durch unseren gelebten Dialog wollen wir ein gutes Zusammenleben zwischen Christen und Muslimen stärken. Die Begegnungen und der Meinungsaustausch tragen zu einem respektvollen und friedvollen Miteinander bei“, so der badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh.

Vertreter der evangelischen Landeskirchen in Baden und Württemberg hatten sich in Karlsruhe mit muslimischen Vertretern aus Baden-Württemberg zum Gespräch getroffen. Von muslimischer Seite waren der Landesverband der Islamischen Kulturzentren, die Islamische Glaubensgemeinschaft Baden-Württemberg, die Islamische Gemeinschaft der Bosniaken in Deutschland, die Gesellschaft für Dialog, das Zentrum für Islamische Theologie, die Christlich-Islamische Gesellschaft Karlsruhe, Mannheimer Institut für Integration und Interreligiösen Dialog und die DITIB vertreten.

Quelle: ekiba.de


        Seite drucken

        Startseite