Aktuelles

Startseite-> Aktuelles-> aktuelle Meldung
     05.07.2018

Zukunft der Kirche?
Kirche – eine Dauerbaustelle?

Cornelius.BundschuhHerzliche Einladung der GEE e.V. zu Begegnung und Gespräch mit Landesbischof Prof. Dr. Jochen Cornelius-Bundschuh
Wer eine historische Kirche besichtigt, der stellt oft fest, dass das Gebäude immer wieder umgebaut, erweitert oder ergänzt wurde. Menschen aller Zeiten haben sich die Kirche entsprechend ihrem Glauben angeeignet. Gesellschaftliche Veränderungen, Glaubensaufbrüche oder neue Entdeckungen und Weltsichten schlagen sich im Bau der Kirche nieder. Manche Veränderung leuchtet uns ein, bei manchem Umbau sind wir entsetzt.
Aktuell verändert sich unsere Welt rasant. Wir nehmen die Globalisierung, die Digitalisierung auch im Bereich der Religion wahr. Auch der religiöse Kosmos ist nicht mehr in sich geschlossen. Im Religionsunterricht sitzen oftmals Schülerinnen und Schüler, die von orientalischen oder fernöstlichen Traditionen berührt sind.
In welcher Weise soll sich die Kirche heute den Herausforderungen der Zeit stellen? Welche Rolle spielen die Bildungsprozesse? In welcher Gestalt soll die Kirche der Zukunft auftreten?
Landesbischof Dr. Jochen Cornelius-Bundschuh hat sich bereit erklärt, seine Gedanken zur Zukunft der Kirche mit uns zu teilen und sich unseren Fragen zu stellen.
Hierzu lädt die GEE e.V. am Donnerstag, den 12. Juli 2018 um 16:00 Uhr herzlich in den Lichthof des EOK, Blumenstraße 1-7, 76133 Karlsruhe ein. Nach Vortrag und Gespräch haben wir Gelegenheit bei einem Buffet weiter zu diskutieren. Der Eintritt ist frei.

Wir bitten um Ihre Anmeldung an das Evangelische Schuldekanat Bretten-Bruchsal: Per Mail an sekretariat@schuldekanat-bruchsal.de bzw. per Telefon: 07251–307190 Dankeschön!


        Seite drucken

        Startseite