Aktuelles

    15.10.2017

Reformationsjubiläum 2017 im ZDF

Zwischen Himmel und Hölle

Als Martin Luther am 31. Oktober 1517 seine 95 Thesen veröffentlichte, war dies Auftakt für einen tiefgreifenden Wandel mit Folgen für Religion, Gesellschaft und Politik. Das ZDF begleitet das Reformationsjubiläum mit einem umfangreichen Programmangebot, darunter ein historischer Fernsehfilm, ein Dokudrama und die Übertragung des Pop-Oratoriums "LUTHER". Die evangelischen Gottesdienste stehen 2017 ganz im Zeichen der Reformation und die wichtigen gesellschaftlichen Veranstaltungen werden live übertragen. Ein Dokuschwerpunkt in der ZDFmediathek bündelt alle Sendungen und eine Lutherwoche bei "musstewissen" (funk) rundet das Angebot im Netz ab. weitere Infos unter presseportal.zdf.de/../reformationsjubilaeum